145 Jahre im Dienst des Kunden

Topper und Auflagen

Matratzen-Topper bieten Wellness für den Rücken: Wer denkt, der Liegekomfort einer guten Matratze sei nicht mehr zu toppen, hat noch nie von einem Matratzen-Topper gehört. Die gepolsterte Matratzenauflage bildet den krönenden Abschluss einer Matratze und macht das Schlafen zum himmlischen Vergnügen. Komfortabel und geschmeidig entlasten Matratzenauflagen die Wirbelsäulen und schonen ganz nebenbei die Matratze. Hier erfahren Sie mehr über die vielen Vorteile von Matratzenauflagen.

DIE VIELEN VORTEILE VON MATRATZENAUFLAGEN

Die wichtigsten Eigenschaften einer Matratzenauflage sind die Klimaregulierung und die Wasserundurchlässigkeit. So tragen Auflagen und Matratzen-Topper maßgeblich zu einem gesunden Schlafklima bei und bieten einen umfassenden Schutz für Ihre Matratze. Aus diesem Grund bestehen die Matratzenauflagen aus atmungsaktiven Materialien wie Viskose, Tencel oder Schafschurwolle.

Die Matratzenauflage: Ein Alleskönner im Schlafzimmer

Praktisch, günstig, komfortabel - die Matratzenauflage ist in nahezu jedem Schlafzimmer präsent und bietet eine preiswerte Möglichkeit, um die bereits vorhandene Matratze zu modernisieren. Der Schlafkomfort wird durch eine Matratzenauflage deutlich gesteigert. Die Auflagen optimieren die Eigenschaften der Matratzen und verbessern das Wärmevermögen oder die Fähigkeit zur Klimaregulierung. Gleichzeitig fungieren Matratzenauflagen als Überzug und bewahren die Matratze vor Schmutz und Abnutzung. Matratzen-Topper mit einer wasserdichten Nässesperrschicht schützen die Schlafunterlage vor Feuchtigkeit. In der Regel sind die Matratzenauflagen komplett waschbar und sorgen dadurch für eine gesteigerte Hygiene in Ihrem Schlafumfeld.

Auflagen in mehreren Varianten

In der Kategorie der Matratzenauflagen sind zahlreiche Ausführungen und Modelle zu finden, deren Eigenschaften sich manchmal stark voneinander unterscheiden. Während eine klassische Matratzenauflage vor allem optimierte Atmungsaktivität und gesteigerte Isolation bietet, bringt ein Matratzen-Topper deutlich mehr Hightech mit. Gefertigt aus modernen Materialien wie Kalt- und Gelschaum-, Latex oder Visco-Schaum steigert der Matratzen-Topper den Komfort und verbessert deutlich die Liegeeigenschaften der Matratze. Viele Topper sind mit Zonen ausgestattet, die den Druckausgleich optimieren. Die Matratzenschoner werden dagegen direkt auf dem Lattenrost gelegt und schützen die Matratze von unten. Die meisten Matratzenschoner bestehen aus Molton. Dieses Material ist besonders weich und doch sehr widerstandsfähig, um die Schlafunterlage vor Abnutzung durch den Lattenrost zu bewahren.

Auflagen und Matratzen-Topper für verbesserten Schlafkomfort

Eine Auflage sollte eine Matratze bequemer machen. Deshalb bestehen viele Modelle aus Molton. Dieser weiche Stoff fühlt sich angenehm auf der Haut an und bietet verbesserten Schlafkomfort. Einen gemütlichen Kuscheleffekt erreichen Sie mit Matratzenauflagen aus Schafschurwolle. Die leicht gekräuselte Struktur der Schurwolle ist besonders bauschig, speichert viel Luft und spendet eine wohlige Wärme. Eine Matratzenauflage mit Baumwollfüllung eignet sich dagegen für Menschen mit geringerem Wärmebedürfnis. Die Baumwollauflage ist hautsympathisch, weich und kuschelig. Auflagen mit einem Kern aus Kaltschaum optimieren hingegen die Punktelastizität der Matratze. Der Kaltschaum besitzt eine offenporige Struktur und verbessert deutlich das Schlafklima. Matratzenauflagen mit Visco-Schaum passen sich ideal dem Körper an.

Matratzenauflagen für ein angenehmes Schlafklima

Mit einer Matratzenauflage können Sie ein besser durchlüftetes und trockenes Schlafklima erzielen. Stark schwitzende Personen können neben einer atmungsaktiven Bettdecke auch eine entsprechende Matratzenauflage nutzen, um den Feuchtigkeitstransport zu optimieren. Klimaaktive Matratzenauflagen begünstigen entscheidend die Absorption der Feuchtigkeit und die Klimaregulierung im Bett. Mit solchen Auflagen werden Hitzestaus vermieden und Sie genießen ein angenehm temperiertes Schlafumfeld. Hinsichtlich der Atmungsaktivität gehören die Auflagen aus Schafschurwolle zu den Vorreitern. Sehr gute Klimaregulierung ermöglichen auch Modelle aus Mikrofaser und Tencel - ein Faserstoff, der aus Eukalyptusholz gewonnen wird und viel mehr Feuchtigkeit als Baumwolle aufnehmen kann, ohne sich nass anzufühlen. Matratzenauflagen mit Tencel verhindern die Ansiedlung von Hausstaubmilben und sind gut für Allergiker geeignet. Zur Optimierung der Atmungsaktivität trägt auch eine Matratzenauflage aus hochwertiger Baumwolle bei, die zudem sehr hautfreundlich und weich ist.

Matratzenauflagen für eine bessere Hygiene

Auflagen und Matratzen-Topper verbessern den allgemeinen Hygienestandard im Bett. Sie verhindern die Verschmutzung der Matratze, lassen sich ganz leicht abnehmen und unkompliziert reinigen. Wenn Sie einen hohen Wert auf den hygienischen Aspekt legen, sollten Sie eine Auflage kaufen, die bei 60° Grad oder mehr gewaschen werden kann. Bei diesen Temperaturen werden alle Bakterien und Hausstaubmilben entfernt. Einige Auflagen sind sogar kochfest. Wasserdichte Matratzenauflagen sind für die häusliche Pflege sowie für Kleinkinder besonders gut geeignet.

Matratzen-Auflagen und Matratzen-Topper können ...

  • Ihre Matratze komfortabler und kuscheliger machen.
  • dank Schafschurwolle wohlige Wärme spenden.
  • mit einer Baumwollfüllung weich und hautsympathisch wirken.
  • durch einen Schaumkern verbesserten Druckausgleich und einen hohen Komfort bieten.
  • die Hygiene im Schlafumfeld verbessern.
  • Ihre Matratze vor Schmutz und Abnutzung schützen.

Weitere Produkte aus unserem gut sortierten Angebot:

Bassetti Kissen, Esprit Handtücher, TEMPUR Kissen, Lattoflex 350, Bassetti Plaid, TEMPUR Matratzen, Holzbetten

]