145 Jahre im Dienst des Kunden

Lattoflex 393-K Unterfederung

Zoom
Bei dem Lattoflex 393-K Motorrahmen werden Kopfteil, Rückenteil und Oberschenkelverstellung per Motor bewegt. Die Fernbedienung, die auch allen anderen Motorrahmen beiliegt, verfügt über 6 Speichertasten für Ihre Lieblingseinstellungen.
mehr anzeigen >

Nicht genannte Rahmenmaße (Zwischenmaße) auf Anfrage.
Bitte Bettinnenmaß genau ausmessen.

Wir beraten Sie!

Ulrich Röhrs und Team sind für Sie da!
0800 - 58936789
kostenlos innerhalb Deutschlands
Mo-Fr 8.00-19.00 Uhr, Sa 9.00-13.00 Uhr

R&uumlckrufservice

Unser Rückrufservice

Sie haben eine Frage an uns?
Füllen Sie einfach unser Formular aus und wir rufen Sie umgehend zurück.

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Prüfcode

    Bitte Wert angeben!

*Pflichtfeld

Preisvorschlag senden

Hier haben Sie die Möglichkeit, uns einen Preisvorschlag für diesen Artikel zu unterbreiten. Gerne setzten wir uns daraufhin mit Ihnen in Verbindung, um diesen zu bestätigen oder einen Gegenvorschlag zu unterbreiten.
Ihr Preisvorschlag ist völlig unverbindlich und stellt noch keine Bestellung dar.

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • 2 + 4 =

    Bitte Wert angeben!

*Pflichtfeld

Der Lattoflex 393-K Motorrahmen

 

Das Rückgrat für Ihr Bett - Nur echt mit dem goldenen Siegel !

Der Lattoflex 393-K Motorrahmen besitzt 3 Motoren für die Verstellung des Kopf- Rücken- und Oberschenkelbereiches.
Weiterhin haben Sie die Möglichkeit Ihre 6 Lieblingseinstellungen auf der Fernbedienung zu Speichern und diese jederzeit wieder millimetergenau abzurufen.
Ein absolutes Highlight stellt die neue Schiebefunktion des Lattoflex 393-K Motorrahmens da. Während Sie den Rückenbereich hochfahren, gleitet der ganze Rahmen 25 cm nach hinten, damit der Nachtisch für Sie erreichbar bleibt.

Die patentierte Lattoflex-Flügelfederung, die sich durch besonders lange Federarme kennzeichnet, bietet Ihnen somit eine einzigartige Körperanpassung und einen fantastischen Liegekomfort.

Ob als Basisversion oder Hightech-Rahmen mit Komfort auf Knopfdruck:  Alle Modelle der Lattoflex 300 Serie besitzen die einzigartige Flügelfederrung, die komfortable Schulterzone, sowie die Möglichkeit, mit der Konturanpassung alle Zonen individuell zu justieren.

Bitte beachten Sie, dass die auf dem Produktbildern abgebildete "Unterspannbahn" (schwarze Stoffbahn unter dem Lattoflex 393-K Motorrahmen) nur zu optischen Aufwertungszwecken dient und nicht im Lieferumfang enthalten ist.

Das unterscheidet Lattoflex von jedem herkömmlichen Lattenrost:

  • Punktgenaues Ausstützen jeder Körperpartie
  • Folgt flexibel jeder Veränderung der Schlafposition
  • Geringste Auflagefläche für die Matratze
  • Dadurch bessere Durchlüftung und keine Stockflecken

Zusammenfassung der Eigenschaften:

  • Rahmenhöhe: ca. 11,5 cm
  • Rahmenbreite: Nennmaß abzgl. ca. 1,1 cm
  • Rahmenlänge: Nennmaß abzgl. ca. 3,0 cm
  • Einbautiefe ca 13 cm Verstellanimation Lattoflex Rahmen

  • Schulter-Komfortzone
  • Motorische stufenlose Kopfteilverstellung
  • Motorische Rückenverstellung
  • Motorische Oberschenkelverstellung
  • Ca. 25 cm Schiebefunktion (siehe Animation rechts)
  • Fernbedienung mit 6-Speicher-Funktionen
  • 3 Jahre Motorgarantie
  • Matratzenhalter am Fußende
  • Patentierte Lattoflex-Flügelfederung
  • Einfache manuelle Bedienung
  • Minimale Auflagefläche
  • Hervorragende Matratzenbelüftung
  • Robuste, langlebige Konstruktion
  • Recyclebares Material
  • Von Fachleuten als "rückengerecht" empfohlen
  • Im Lieferumfang des Lattoflex 393-K Motorrahmens enthalten: 2 Federblöcke und 4 Federwegsbegrenzer


Marke Lattoflex

Was ist der Unterschied zwischen der Lattoflex 200 und der Lattoflex 300 Serie?

Lattoflex - es passt in jedes Bett

Wie stelle ich bei der Lattoflex 300ter Serie die Zonenverstärkung ein?

Kurzanleitung Anschluss und Bedienung (Fernbedienung)

Erste Hilfe bei Problemen mit Motorrahmen