145 Jahre im Dienst des Kunden

Polsterbetten

Polsterbett - Probier‘s mal mit Gemütlichkeit ... Wenn Sie bei der Auswahl Ihres Bettes auf Holz oder andere harte Materialien verzichten möchten, sind Polsterbetten eine optimale Alternative. Ein Polsterbett besteht, wie der Name schon vermuten lässt, vorrangig aus Polstern, die am gesamten Bett angebracht sind. Die Materialien sind besonders strapazierfähig und zugleich hochwertig verarbeitet, damit Sie an und in Ihrem neuen Bett lange Spaß haben und Erholung finden. Polsterbetten machen aus Ihrem Schlafzimmer eine Oase, in der Sie die Ruhe finden, die Sie nach einem stressigen Tag dringend benötigen können. Hier finden Sie weitere Informationen über Polsterbetten!

POLSTERBETTEN - FUNKTIONALE UND MODERNE BETTEN MIT HOHEM KUSCHELFAKTOR

Luxuriös, komfortabel und modern - das Polsterbett schafft eine königliche Atmosphäre in Ihrem Schlafzimmer. Dabei wird diese Bettvariante in verschiedenen Farben und aus abwechslungsreichen Materialien gefertigt. Besonders beliebt sind Polsterbetten mit Bezügen aus Kunstleder in zeitlos eleganten Farben wie schwarz, weiß oder braun. Entdecken können Sie auch ausgefallenere Modelle mit ausladendem Kopfteil und gemütlicher Polsterung.

Polsterbetten: Bequemes Schlafen in einem modernen Umfeld

Polsterbetten gehören längst zu den Klassikern unter den Schlafmöbeln. Die enorme Bequemlichkeit eines Polsterbettes überzeugt immer mehr Menschen, die ein geborgenes Gefühl im Schlafzimmer erleben wollen. Hierzu kommt bei einem Polsterbett mit Bettkasten noch der Vorteil von zusätzlichem Stauraum. Außerdem können Sie bei den Polsterbetten aus unzähligen Ausführungen auswählen und so Ihr neues Schlafmöbel perfekt an das Interieur im Schlafbereich anpassen. Modern und vielseitig - das Polsterbett genießt einen Kultstatus.

Welche Schlafmöbel werden als Polsterbetten bezeichnet?

Obwohl eine Vielzahl unterschiedlicher Polsterbetten existiert, ist das Grundprinzip dieses Schlafmöbels immer gleich. Ein Bett mit einfachem Holzrahmen, meistens ein Bettgestell aus Spanplatten, wird in ein angenehmes Polster gehüllt und mit einem Bezug ummantelt. Die Polsterung reicht vom Kopf- bis zum Fußteil. Das Bettgestell fühlt sich angenehm weich an. Der Bezugsstoff für das Polsterbett kann aus unterschiedlichen Materialien wie Kunstleder, Polyester, Baumwolle oder aus einem Stoffmix bestehen. Bei den Farben bleiben kaum Wünsche offen. Die Bezüge der Polsterbetten sind sowohl in schlichten Nuancen als auch in reizvollen Trendfarben zu entdecken. Ihnen stehen mannigfaltige Varianten zur Auswahl, die in Form, Polsterdicke, Material und Farbe variieren können. Somit können Sie relativ einfach ein passendes Polsterbett für Ihr Schlafzimmer finden. Hergestellt werden die gepolsterten Betten auch in unterschiedlichen Größen.

Ein Schlafmöbel mit großzügigem Platzangebot: Das Polsterbett mit Bettkasten

Ein Polsterbett mit Bettkasten bietet neben optimierte Komforteigenschaften auch zusätzlichen Stauraum. So können Sie den Platz unter der Liegefläche geschickt nutzen und Bettwaren, Kleidung oder Wäsche griffbereit aufbewahren. Der Bettkasten verschwindet unter dem Schlafmöbel und wird bei Bedarf mühelos hervorgezogen. Dafür sorgt das spezielle Design der Bettkästen. Sie sind in Form von geräumigen Schubladen aufgebaut, die auf Metallschienen aufliegen und mit leichtgängigen Rollen ausgestattet sind. Bei begrenztem Platzangebot im Zimmer kann ein geräumiger Bettkasten als Ersatz für eine zusätzliche Kommode dienen. So sind die Polsterbetten mit integrierten Bettkästen perfekt für Räume mit wenig Stellfläche geeignet. Der Stauraum unter dem Bettgestell ist von außen nicht zu sehen.

Besonders im Kinderzimmer können im Bettkasten Spielzeug, Bettwaren und Kleidung aufbewahrt werden. Dann wird das Kinderparadies blitzschnell aufgeräumt. Im Elternschlafzimmer besticht das Polsterbett mit Bettkasten durch sein elegantes und gleichzeitig praktisches Design. Der Kasten ist in der Regel mit dem gleichen Material wie das restliche Bett bezogen und fügt sich harmonisch in das Gesamtkonzept ein. Schließlich erhalten Sie beim Polsterbett mit Bettkasten doppelte Funktionalität für einen Preis und die Optik leidet nicht unter der zusätzlichen Funktion.

Polsterbetten für die individuelle Schlafzimmereinrichtung

Neben optimierter Bequemlichkeit und einen kuscheligen Schlafkomfort, können Polsterbetten auch designtechnisch überzeugen. Ein modernes Polsterbett wird schnell zu einem wirkungsvollen Blickfang im Schlafzimmer. Ausladende Kopfteile in kreativem Design, bunte Farben, Ausführungen mit edlen Lederbezügen und markante Strukturen verwandeln das bequeme Polsterbett das Bett in ein exquisites Wohnobjekt. Personalisieren lässt sich dieses Schlafmöbel wunderbar - zum Beispiel durch integrierte Beleuchtung im Kopfteil oder durch farblich abgestimmte Nachttische. Die Materialvielfalt kennt bei den Polsterbetten ebenfalls keine Grenzen.

Polsterbetten und ihre Bezüge

Zu den beliebtesten Bezugsstoffen für gepolsterte Betten gehören Kunstleder, Baumwolle und Polyester. Stoffmixe sind ebenfalls anzutreffen. Weiterhin können Sie sich für ein Kopfteil und Füße aus Metall oder Massivholz entscheiden. Wählen Sie je nach persönlichem Geschmack aus der Vielzahl an verschiedenen Ausführungen, Varianten und Farben. Große Beliebtheit genießen die Polsterbetten mit Kunstleder. Sie sind praktisch, pflegeleicht und besonders stilvoll. Der Lederbezug gilt als Inbegriff von Qualität und Eleganz. So verleihen die gepolsterten Betten aus Leder oder Kunstleder jedem Schlafzimmer einen edlen Charakter. Im Bereich des Designs ist vieles möglich. Ein Lederbett kann klassisch, antik oder hochmodern wirken. Der Lederbezug macht das Schlafmöbel zu einem Allrounder, das nicht nur elegant aussieht, sondern auch noch pflegearm und widerstandsfähig ist.

Warum ein Polsterbett?

Wenn die gepolsterten Betten mit der richtigen Matratze ausgestattet sind, bieten sie optimieren Komfort sowie ein Höchstmaß an Vielseitigkeit. Ein Polsterbett ist ideal geeignet, wenn Sie einen großen Wert auf individuelle Einrichtung mit praktischem Mehrwert, Qualität und Bequemlichkeit legen.

Fakten-Check Polsterbetten

  • Gepolsterte Betten sind bequem, modern und elegant
  • Die weiche Polsterung des Bettrahmens optimiert den Komfort
  • Die Vielfalt an Farben und Bezugsmaterialien ist enorm
  • Polsterbetten mit Bettkasten bieten zusätzlichen Stauraum
  • Ein Polsterbett kann flexibel personalisiert werden

Diese hochwertigen Artikel gehören ebenfalls zu unserem Sortiment:

TEMPUR Kissen, Lattenrost, Bassetti Tagesdecken, Laura Ashley Bettwäsche, TEMPUR Rückenstützkissen, Matratzentopper

]